Clausewitz: Strategie Denken

[PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford [PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford - Clausewitz: Strategie Denken, Clausewitz Strategie Denken Ein v llig neuer Blick auf den verkannten KlassikerCarl von Clausewitz gilt als einer der bedeutendsten strategischen Denker Heute ist der preuische Visionr so aktuell wie nie zuvor Die Para

  • Title: Clausewitz: Strategie Denken
  • Author: Christopher Bassford
  • ISBN: 3423340339
  • Page: 312
  • Format:

[PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford, Clausewitz: Strategie Denken, Christopher Bassford, Clausewitz Strategie Denken Ein v llig neuer Blick auf den verkannten KlassikerCarl von Clausewitz gilt als einer der bedeutendsten strategischen Denker Heute ist der preuische Visionr so aktuell wie nie zuvor Die Parallelen zwischen der fundamentalen Umbruchsituation seiner Zeit und den rasanten Umwlzungen des und Jahrhunderts sind unbersehbar Clausewitz entwickelt keine Lehre mi

Clausewitz: Strategie Denken

[PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford [PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford - Clausewitz: Strategie Denken, Clausewitz Strategie Denken Ein v llig neuer Blick auf den verkannten KlassikerCarl von Clausewitz gilt als einer der bedeutendsten strategischen Denker Heute ist der preuische Visionr so aktuell wie nie zuvor Die Para Clausewitz: Strategie Denken

  • [PDF] Clausewitz: Strategie Denken | by ☆ Christopher Bassford
    312Christopher Bassford
Clausewitz: Strategie Denken

855 thought on “Clausewitz: Strategie Denken

  1. Besten Dank f r die schnelle Zusendung des Buches welches ich bereits angelesen habe.Es spiegelt die Tatsachen der Realit t wieder.


  2. Es gibt nicht viel dazu zu sagen, einfach lesen Klar strukturiert , interessant und f r alle, die glauben vieles zu wissen, gibt es noch immer etwas zu entdecken.


  3. Was soll man mehr erwarten alles so wie es sein soll schlimm ist eher , mit ihre st ndigen Nachfrage nach Rezesion usw usw.


  4. Ist ein gutes Buch f r das eigene Lernen und Lehren Erkl hrt sehr einfach die Zusammenh nge und ist leicht nachvollziehbar Hat mir gut geholfen.


  5. Die erste H lfte ist eine primitive Zusammenfassung von Essays diverser Grundsch ler mit einer sehr hohen Redundanz an Inhalten und Aussagen.Einzig die Passagen ber die Geschichtlichen Zusammenh nge und Lebensabschnitte des Herrn Clausewitz den irrt mlich viele f r einen Nazi halten sind sehr interessant Aber der ganze redundante Unsinn zwischendurch macht das Lesen schwer und erm dend.Dieses Buch ist Geldverschwendung und sehr sehr flach.Es tut mir leid, aber ich bin der Meinung ein Buch sollte [...]


  6. Sehr zufrieden mit dem Produkt Sehr zu empfehlen H lt was es verspricht Und jetzt wei ich nicht weiter muss aber trotzdem die w rter voll bekommen.



  7. Die Darlegung ist schwer lesbar, eine Reihe von Gedankenspr ngen und sicher originellen Formulierungen t uschen m.E nicht dar ber hinweg, dass hier lediglich das eigene Verst ndnis eines Teils von Clausewitz propagiert wird und auch zur Unternehmensstruktur sehr punktuell und unvollst ndig Bezugspunkte angef hrt werden Man findet zu vielem zu wenig und zu dem wenigen Herausgegriffenen zu viel Redundanz Schade, ich konnte dem B chlein nichts Neues abgewinnen.


Leave a Comment