Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)

Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold] Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold] - Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium), Die Marketing Gleichung Einf hrung in das prozess und wertorientierte Marketingmanagement De Gruyter Studium doctype html public w c dtd html transitional en Der Stellenwert des klassischen Marketings f r den Unternehmenserfolg ist in den letzten Jahren sp rbar zur ckgegangen Ziel der in diesem Lehrbuch

  • Title: Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)
  • Author: Dirk Lippold
  • ISBN: 3110426811
  • Page: 187
  • Format:

Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold], Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium), Dirk Lippold, Die Marketing Gleichung Einf hrung in das prozess und wertorientierte Marketingmanagement De Gruyter Studium doctype html public w c dtd html transitional en Der Stellenwert des klassischen Marketings f r den Unternehmenserfolg ist in den letzten Jahren sp rbar zur ckgegangen Ziel der in diesem Lehrbuch in bereits Auflage vorgestellten Marketing Gleichung ist es ein praxisorientiertes

Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)

Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold] Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold] - Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium), Die Marketing Gleichung Einf hrung in das prozess und wertorientierte Marketingmanagement De Gruyter Studium doctype html public w c dtd html transitional en Der Stellenwert des klassischen Marketings f r den Unternehmenserfolg ist in den letzten Jahren sp rbar zur ckgegangen Ziel der in diesem Lehrbuch Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)

  • Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium) Best Read || [Dirk Lippold]
    187Dirk Lippold
Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)

706 thought on “Die Marketing-Gleichung: Einführung in das prozess- und wertorientierte Marketingmanagement (De Gruyter Studium)

  1. Wenn du es kannst, lehre es Wenn Du es lehren kannst, schreib dar ber.Gut, dass Dirk Lippold dieses Motto seiner 2 Auflage von Die Marketing Gleichung vorangestellt hat Denn er bewei t, dass er es kann.Wer ein Grundlagenwerk in prozess und wertorientiertes Marketingmanagement sucht, der findet das Richtige in dieser systematischen und erfahrungsges ttigten Einf hrung.Die Marketing Gleichung orientiert sich an der Wertsch pfungskette und den Werttreibern des Marketings und kann insbesondere Bache [...]


  2. Mit einer neuen Auflage eines wissenschaftlichen Werkes ist es ja immer so eine Sache Der schmale Grat zwischen sich komplett neu erfinden oder dem Werk nur pro Forma ein paar neue Seiten zu spendieren, verl uft schmal In manchen F llen verdient sich eine Erstauflage jedoch die berarbeitung mit der damit verbundenen wissenschaftlichen Aktualisierung.Die Marketing Gleichung Erstaufl Dezember 2011 verfolgt einen prozessorientierten Ansatz, indem sie den klassischen Marketing Mix bestehend aus Prei [...]


  3. Ich pers nlich bin bei Neuauflagen immer erstmal skeptisch, vor allem wenn mich die erste Auflage von 2011 damals so sehr berzeugen konnte Dementsprechend hohe Anspr che habe ich an die neue Auflage gestellt und wurde sowohl inhaltlich als auch optisch erneut mehr als berzeugt.Die Gesamtkonzeption des Buches ist durch und durch schl ssig und gut verst ndlich, anschauliche und vor allem aktuelle Beispiele vertiefen das Verst ndnis an vielen und vor allem den richtigen Stellen Ein roter Faden zieh [...]


  4. Selten findet man Zweitauflagen, die so zum Lesen animieren Auch ich war davon berzeugt, dass seine Erstauflage mir bereits alle notwendigen Neuinformationen beschaft hat Irrtum Die Zweitauflage der Marketing Gleichung von Lippold bietet neue Ans tze und teilweise neue Perspektiven innerhalb des Marketing.Der Schreibstil von Lippold fasziniert mich immer wieder Das Buch l sst sich sehr leicht lesen, es ist verst ndlich und sehr gut strukturiert Dies l sst darauf schlie en, dass dieses Buch versc [...]


  5. Ich habe mir dieses Buch im Rahmen meines Studiums gekauft und bin von der Gesamtkonzeption des Buches berzeugt Die prozess und wertorientierte Konzeption des Buches ist praxisnah und meines Erachtens in anderen Lehrb chern kaum zu finden Die Theorie und Praxisbeispiele werden durch leicht verst ndliche Grafiken sehr gut veranschaulicht.Da ich mich insbesondere f r den Bereich Social Media interessiere, fand ich es sch n, dass diesem Thema so viel Platz einger umt wird.Ein weiteres Highlight ist [...]


  6. Der Ansatz der Marketing Gleichung hat mich berzeugt Zun chst stellt es inhaltlich eine breite Basis dar und erl utert alle relevanten Themen anhand vieler Abbildungen und Beispielen Es macht im Gegensatz zum herk mmlichen 4P Ansatz Aktionsparameter und Werttreiber im Marketing sichtbar und bietet ein Prozessmodell f r Marketing Strategie, Marketing Services und Vertrieb Hinzu kommt, dass es sich bei der Marketing Gleichung nicht um ein statisches, sondern dynamisches Denkmodell handelt Auch erh [...]


Leave a Comment